Vollständige Anleitung für WhatsApp Update auf Android

Wir müssen WhatsApp an einigen Stellen aktualisieren oder herunterladen, z.B. wenn wir WhatsApp neue Funktionen erhalten möchten. Die neueste Version, 2.19.137 behebt einige Fehler und da 2.17.79 es Benutzern ermöglicht, Konten mit zweistufiger Überprüfung zu schützen, Fotos, Videos in den Status zu stellen, ist es sicherer, WhatsApp zu verwenden.

Wenn wir zu einem neuen Telefon wechseln, und selbst wenn Sie offiziell über das Upgrade informiert werden. Was Sie tun können wenn bei whatsapp update nicht möglich und auch so nix funktioniert. “WhatsApp ermutigt die Nutzer, auf die neueste Version unserer App aufzurüsten und ihr mobiles Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten, um sich vor potenziellen zielgerichteten Angriffen zu schützen, die darauf abzielen, Informationen auf mobilen Geräten zu gefährden”, sagte ein Sprecher gegenüber CNBC am Dienstag.

Wie man WhatsApp auf Android aktualisiert

WhatsApp erhält regelmäßig Updates, um Fehler zu beheben und neue Funktionen zu starten. Es wird empfohlen, die App auf dem neuesten Stand zu halten, damit Sie WhatsApp reibungsloser und sicherer nutzen können.

Schritt 1. Gehen Sie zum Google Play Store;

Schritt 2. Wählen Sie “Meine Apps & Spiele”;

Schritt 3. Überprüfen Sie in der Liste der installierten Anwendungen, ob WhatsApp ein neues Update hat;

Schritt 4. Tippen Sie auf “WhatsApp”. > “Update”. So können Sie das WhatsApp-Update auf Samsung-Telefonen oder anderen Geräten nutzen.

 Herunterladen oder Aktualisieren von WhatsApp

Manchmal erhalten wir Fehlercodes, wenn wir versuchen, WhatsApp im Google Play Store herunterzuladen oder zu aktualisieren. Hier ist, wie man verschiedene Google Play-Fehler behebt.

Fehler 413, 481, 491, 492, 921, 927 und 941 beheben

Schritt 1. Gehen Sie zu “Einstellungen” > “Konten” > “Google” > tippen Sie auf Ihr Konto;

Schritt 2. Tippen Sie auf die Menütaste > “Konto entfernen”;

Schritt 3. Starten Sie das Android-Handy neu und fügen Sie das Google-Konto erneut hinzu;

Schritt 4. Gehen Sie zu “Einstellungen” > “Anwendungen” > “Google Play Store” > “Speicherung” > Cache löschen und auch Daten löschen”;

Schritt 5. Versuchen Sie, WhatsApp erneut herunterzuladen.

Fehler 101, 498, 919, 403, 495, 504, 911, 920, 923, RPC, Paketdatei ungültig, Installation/Download fehlgeschlagen

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Android-Telefon genügend Platz zum Herunterladen von WhatsApp (Springe zu Fehlerbehebung) vorhanden ist: WhatsApp kann aufgrund von zu wenig Platz nicht installiert werden).

Schritt 2. Laden Sie die WhatsApp APK-Datei von WhatsApp.com herunter und installieren Sie sie.

Tipp: Um WhatsApp aus dem Browser herunterzuladen, gehen Sie bitte zu “Einstellungen” > “Sicherheit” > aktivieren Sie “Unbekannte Quellen”.

Wie man WhatsApp aktualisiert

Fehlerbehebung: WhatsApp kann aufgrund von zu wenig Platz nicht installiert werden

Wenn Sie die Fehlermeldung “Es gibt nicht genügend Platz auf dem Gerät” erhalten, versuchen Sie diese Schritte:

Cache löschen und Daten löschen

Schritt 1. Navigieren Sie zu “Einstellungen” > “Anwendungen” > “Google Play Store” > “Speicherung”;

Schritt 2. Cache löschen und Daten löschen;

Schritt 3. Starten Sie das Android-Gerät neu;

Schritt 4. Installieren Sie WhatsApp. neu.

Wenn der Fehler Sie immer noch daran hindert, WhatsApp herunterzuladen oder zu aktualisieren, lesen Sie, wie Sie Platz freigeben können, wenn der interne Android-Speicher voll wird.